Günter Koller - Heimat- und Brauchtumsverein Lechler München e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Verein > Nachrufe
 
Unser Gründungsmitglied Günter Koller ist am 2. August 2017 verstorben.
 
 
Viele Jahre vor der Vereinsgründung gab es bereits den Freundeskreis der Lechler, in dem Günter und seine Frau Anni aktiv dabei waren. Egal, um was es ging - ob Arbeit in der Pfarrei oder im Kindergarten St. Anna, Festlichkeiten oder Flohmarkt - Günter und seine Anni waren immer dabei und haben fleißig mitgeholfen.
 
So war es auch nur verständlich, dass 1990 bei der Gründung des Heimat- und Brauchtumsverein Lechler München e.V. die beiden dabei waren.
 
Im Laufe der Jahre hat Günter verschiedene Positionen im Vorstand übernommen. Er war Beisitzer, 2. Vorstand und einige Zeit leitete er als kommissarischer Vorsitzender die Geschäfte des Vereins. Seine Arbeit wurde von allen sehr geschätzt.
 
Seine Geburtsstadt München hatte in seinem Leben immer einen sehr hohen Stellenwert und so waren Tradition und Musik für ihn selbstverständlich.
 
 
Am 1. September begleiteten wir Günter auf seinem letzten Weg am Ostfriedhof. Viele Lechler mit Fahnenabordnung sowie unsere Trachtenkameraden vom Truderinger Trachtenverein, wo Günter ebenfalls Mitglied war, erwiesen ihm die letzte Ehre.
 
Lieber Günter, wir danken Dir für alles Schöne und Lustige, das wir mit Dir erlebt haben und werden Dich in lieber Erinnerung behalten.
 
 
 
Caroline Tomasini
 
2. Vorsitzende
 
Heimat- und Brauchtumsverein
 
Lechler München e.V.
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü